Die Natursteintagung findet statt, allerdings mit reduzierter Teilnehmerzahl.

 

FREITAG, 11. MÄRZ 2022

 

8:00 Öffnung Tagungsbüro

9:00 Eröffnung der Tagung

Dr.-Ing. Gabriele Patitz
Prof. Dr. Ulrike Plate ADir'n,
Landesamt für Denkmalpflege im RP Stuttgart

 

Digitale Kartierung – ein Entwicklungsprozess im Wandel von Dokumentations- und Auswertemethoden

Gunnar Siedler, Sebastian Vetter, fokus GmbH Leipzig

 

Zerstörungsfreie Untersuchungen an hydrophobierten und langzeitbewitterten Natursteinen mittels mobiler NMR

Franziska Braun, Jeanette Orlowsky, Stefan Brüggemann, IFS Mainz, TU Dortmund, Dt. Bergbaumuseum Bochum

 

 

10:15–11:00 Kaffeepause

 

Die Marktsäule in Wiesbaden: Untersuchungen an einem Entlüftungsbauwerk des Späthistorismus

Ariane Kretschmer, Christoph Duppel, Hermann Schäfer, HochschuleRheinMain und Steinkartierung Erlensee

 

Zerstörungsfreie Untersuchungen an hydrophobierten und langzeitbewitterten Natursteinen mittels mobiler NMR

Franziska Braun, Jeanette Orlowsky, Stefan Brüggemann, IFS Mainz, TU Dortmund, Dt. Bergbaumuseum Bochum

 

Thüringer Rhyolithtuff – Konservierungen an einem problematischen Steinmaterial

Thomas Grützner, Hans-Werner Zier, Melanie Meißner; MFPA Bauhaus-Universität Weimar, Planungsbüro f. Steinkonservierung Friedrichroda

 

Suevit, Kunstsuevit – außergewöhnliche Denkmalgesteine und ihre besonderen Anforderungen an die Steinrestaurierung

Christoph Sabatzki, Restaurierungswerkstätten Stein A V Bau- und Kunstdenkmalpflege BLfD Memmelsdorf

 

12:30 - 13:30 Mittagspause

 

Statische Sicherung der einsturzgefährdeten Friedhofsmauer und Kirchturms „St. Petronilla“ in Kiechlinsbergen

Thomas Benz, Michael Kaltenbach Büro Henke und Partner GmbH Stuttgart, Ingenieurgesellschaft mbH Endingen

Historische Steinklebstoffe und ihre Möglichkeiten zur Anwendung in der Steinkonservierung

Sophie Hoepner, TU München

 

Das Rheintor Breisach – Baugeschichte und Bauforschung

Stefan King, Bauhistoriker Freiburg i.Br.

 

15:00–15:45 Kaffeepause

 

Rheintor Breisach – Restaurierungsplanung und Sanierungskonzeption mit einem Problemgestein – Kaiserstühler Tuff

Dietmar Bader, Fachplaner Steinrestaurierung und Denkmalpflege, Steinprojekt, Königsfeld im Schwarzwald

 

Entwicklung und Untersuchung optimierter Restauriermörtel für Kaiserstühler Tuff

Lea Mertens, Friedrich Grüner, Restaurierung/Untersuchung/Planungen Deiningen, MPA Stuttgart

 

Schlusswort und Ausblick auf die 28. Tagung 2023

Gabriele Patitz

 

ca. 17:30 Ende der Tagung

 

Hier können Sie das Tagungsprogramm als pdf runterladen.

 

 

SAMSTAG, 12. MÄRZ 2022

 

Exkursion zum Rheintor in Breisach am Rhein

Die Exkursion beginnt um 10:30 Uhr und endet um ca. 14:30 Uhr.
Die Anreise erfolgt individuell.

 

Exkursionsinformationen finden Sie hier: